Stimmen hören, verstehen und bilden

Hear, understand and form voices

Robert Göstl
15.06.2018 - 17.06.2018

Mittlerweile ist es eine anerkannte Tatsache, dass gute Stimmbildung die Basis für eine gelingende Chorarbeit ist. Denn wenn die stimmlichen Möglichkeiten erweitert werden, klingt die Musik gut und dieses Erfolgserlebnis trägt weiter und motiviert. Es fehlt auch nicht an Angeboten wie Büchern, Videos oder Kursen, in denen verschiedenste Übungen für jedes Alter angeboten werden. In diesem Kurs wollen wir aber den entscheidenden Schritt weiter gehen: Denn viele KollegInnen haben zwar das Handwerk gelernt, sind aber unsicher, welche Werkzeuge wann und wie einzusetzen sind. Ein Wochenende lang ist Zeit und Ruhe, unter Anleitung Stimmen hören zu lernen, daraus Schlüsse zu ziehen und geeignete Übungen zielführend anzuwenden. Freiwillige Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus den Chören des Referenten stellen sich hierfür als VersuchskandidatInnen zur Verfügung und ergänzt wird dieses Liveerlebnis durch Hörbeispiele zu wichtigen Spezialthemen wie Brummern, Mutation und Stimmschäden.

It is a recognized fact that good voice training is the basis for a successful choral work. When the vocal possibilities are expanded, the music sounds good and this sense of achievement carries on and motivates. There is no lack of offers such as books, videos or courses in which a variety of exercises are offered for all ages. In this course we want to take the defining step further: many colleagues have learned the \"craft\", but are unsure which tools to use. For this weekend there will be enough time to learn to hear voices, to draw conclusions from them and to apply appropriate exercises in a goal-oriented manner. Children, adolescents and adults from the choirs of the presenter will be available as test candidates for this purpose and will be supplemented by listening examples on important special topics such as buzzing, mutation and voice damage.

Veranstaltungsort

Location of the event

48.91836, 12.20502

Bayerische Musikakademie Schloss Alteglofsheim
Am Schlosshof 1
93087
Alteglofsheim
D

Veranstalterdaten

Organizer

Arbeitskreis Musik in der Jugend e.V.
Grüner Platz 30, 38302 Wolfenbüttel
http://www.amj-musik.de/module.php5?mod=amj_kurse&fid=9&id=2524
info@amj-musik.de

0

E-Mailadresse

Deutscher Musikrat
gemeinnützige Projektgesellschaft mbH
Europäische Musikbörse 

Weberstr. 59
53113 Bonn

Telefon: 0228 2091-112

Telefax: 0228 2091-200

musikboerse(at)musikrat.de