XXI. Internationales Jazz Festival Bansko, Bulgarien

21st International Jazz Festival Bansko

Programme Bansko Jazz 2018
04.08.2018 - 11.08.2018

Das Internationale Jazz Festival Bansko wurde 1998 gegründet. Seitdem spielten auf der Bühne in Bansko die Saxophonisten Scott Hamilton (USA), Igor Butman (Russland) und Charles Papasoff (Kanada), Axel Zwingenberger (Deutschland) - der Boogie-Pianist №1 in Europa - sowie Silvan Zingg, Jo Bohnsack und Christoph Steinbach, genannt ”Boogiewolf”.

Unvergessen blieben die Konzerte der Jazz-Pianisten Milcho Leviev und Mario Stanchev aus Bulgarien, Igor Bril (Russland), Wlodek Pawlik (Polen) und Sergej Manukjan (Russland).

Über 150 Musiker aus 20 Ländern sind jedes Jahr dabei: darunter Namen wie Candy Dulfer aus den Niederlanden, das Judy Lewis Trio aus Israel, Maciej Sikala Trio aus Polen, die Gruppe Brother Hood aus der Schweiz, Michaela Rabic and Robert Pavlic aus Österreich und viele andere.

Bemerkenswert war die Präsenz von einigen bekannten Vokalisten wie die Sängerin Großbritanniens Clear Teal und „der Schokoladenbariton“ Jamie Davis aus den USA.

Das Programm enthält jedes Jahr einige Hauptthemen. Einerseits werden die historischen Wurzeln des Jazz – Blues, Bebop, Swing, Dixieland und Boogie - präsentiert und andererseits die modernen Abzweigungen der „freien Musik“. Auch Ethnomusik hat ihren Stammplatz bei Bansko Jazz.

Das Festival findet vom 4. bis zum 11. August statt. Die Konzerte sind für das Publikum kostenlos.

The International Jazz Festival in Bansko is the biggest summer musical event in Bulgaria. The enormous popularity which the festival enjoys among specialists and fans across the world has turned it into one of the foremost international cultural happenings in the Balkans.

The quaint old town becomes a meeting place for emblematic figures of today’s music world. The concerts are free for the public and the festival is organised with the aid of sponsors.

Traditionally, the programme features styles and groups representing almost all jazz trends. The evening concerts draw huge crowds to the open-air stage on Nikola Vaptsarov Square in downtown Bansko. Throughout the festival week jazz is also played during the day on various smaller stages in the large resort complexes and restaurants.

Ever since its foundation in 1998, Bansko Jazz Fest is held every year in August.

Veranstaltungsort

Location of the event

41.8404241, 23.485653

Bansko
Nikola Vaptsarov Square
2770
Bansko
Bulgarien

Veranstalterdaten

Organizer

Dr. Emil Iliev
Sofia 1463
PO Box 33
Bulgaria

emil.iliev@mail.bg

 

 

E-Mailadresse

Deutscher Musikrat
gemeinnützige Projektgesellschaft mbH
Europäische Musikbörse 

Weberstr. 59
53113 Bonn

Telefon: 0228 2091-112

Telefax: 0228 2091-200

musikboerse(at)musikrat.de