junge deutsch-französisch-ungarische philharmonie

junge deutsch-französisch-ungarische philharmonie

Das internationale Orchesterprojekt des deutsch-französischen forum junger kunst vereint jährlich rund 90 angehende Profimusikerinnen & -musiker zwischen 18 und 30 Jahren aus Deutschland, Frankreich & Ungarn in einem Orchester – das ist geballte Leidenschaft, vielfältiges Talent & gelebter interkultureller Dialog!

Seit über 25 Jahren kommen Nachwuchsmusiker aus ganz Europa zu einer intensiven, einwöchigen Probenphase in Bayreuth zusammen. Mit wechselndem Programm formen sie mit hoher Professionalität einen gemeinsamen Klangkörper, in den ihre unterschiedlichen kulturellen wie musischen Hintergründe einfließen. Mit ihrer Souveränität, Präzision & Emotion sowie regelmäßigen Tourneen mit Gastspielen u.a. in Paris, Strasbourg, Budapest, Leipzig & Berlin konnte sich die junge deutsch-französisch-ungarische philharmonie fest in der europäischen Kulturlandschaft verankern.

Geleitet wird das internationale Orchesterprojekt seit 1988 von Nicolaus Richter (D).

This international orchestra project by the deutsch-französischen forum junger kunst unites every year about 90 young professional musicians aged between 18 and 30 years who are from Germany, France and Hungary in one orchestra - that is concentrated passion, multifaceted talent & a active intercultural dialog!

Since over 25 years, young classical musicians from all over Europe come to Bayreuth for a one-week-rehearsal. With an alternate program, they work out with high professionalsim one orchestra in which their different cultural and musical backgrounds melt in. With their sovereignty, precision and emotions as well as the periodical tours with concerts for example in Paris, Strasbourg, Budapest, Leipzig & Berlin the young franco-german-hungarian youth orchestra is well positioned in the European cultural scene.

Since 1988, Nicolaus Richter (D) is the musical director and conductor of that international project.

No video provider was found to handle the given URL. See the documentation for more information.

Deutscher Musikrat
gemeinnützige Projektgesellschaft mbH
Europäische Musikbörse 

Weberstr. 59
53113 Bonn

Telefon: 0228 2091-0

Telefax: 0228 2091-200

musikboerse(at)musikrat.de