Bremer Klavierwettbewerb

Bremer Klavierwettbewerb

Seit mehr als zwei Jahrzehnten gibt der Bremer Klavierwettbewerb alle zwei Jahre jungen Pianistinnen und Pianisten aus Europa, der ehemaligen GUS-Staaten, der Türkei, sowie Israels die Möglichkeit, ihr Können einem breiten, interessierten Publikum sowie einer internationalen Jury vorzustellen. Bewerben können sich Pianistinnen und Pianisten zwischen 16 und 30 Jahren.

The Landesmusikrat Bremen e.V. member of the Deutscher Musikrat, the Sparkasse Bremen, Radio Bremen, the Glocke Veranstaltungs-GmbH and the Bremer Philharmoniker GmbH as well as the Deutsches Jugendherbergswerk organises the Bremen Piano Contest. It takes place every two years in Bremen. Admitted to participate are pianists from Europe including the former Commonwealth of Independent States (CIS), Turkey and
Israel which are between 16 an 30 years old.

Deutscher Musikrat
gemeinnützige Projektgesellschaft mbH
Europäische Musikbörse 

Weberstr. 59
53113 Bonn

Telefon: 0228 2091-112

Telefax: 0228 2091-200

musikboerse(at)musikrat.de